In Nicks altem Zimmer

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Do März 11, 2010 1:24 am

,,Ich werde sie nicht töten... Aber wenn ich sie ausliefere, wird es auf das Gleiche hinauslaufen. Ich verstehe, was du meinst.
Glaubst du, dass man mit diesen Freibeutern verhandeln kann?''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Revan am Do März 11, 2010 1:42 am

"Ich weiß nichts von Verhandlungen. Ich erlebte immer nur Tod oder Leben, was kümmert die Mächtigen denn das Wohl der Niederen? Früher oder später werden die sogenannten Freibeuter, die nur für ihr Überleben stehlen, sowieso exekutiert, doch bitte lasst es nicht durch eure Hand geschehen. Habt nicht noch mehr Unschuldige Leute auf dem Gewissen." Natürlich wusste sie nichts von Phrenos, doch konnte sie Nick ansehen was er getan hatte.

OT: in off bb
avatar
Revan

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 26.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Fr März 12, 2010 7:05 pm

Nick sah die junge Dame an. Sie war wirklich traurig, und das war nicht geheuchelt...
,,Ich... möchte ihnen irgendwie helfen... Kann ich irgendetwas für sie tun?''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Revan am Fr März 12, 2010 9:01 pm

"Deswegen bin ich doch zu euch gekommen, lasst die Piraten, Piraten sein und nehmt wichtigere Dinge in Anlauf... Ihr seid etwas Besonderes" antwortete sie.
avatar
Revan

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 26.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Arthenius Shadow am So März 14, 2010 6:38 pm

Arthenius kam wieder zu Nicks Haus zurückgeflogen. Er flog, weil er auf Dragorans Rücken war. Er hatte viele Heilkräuter gefunden und sie in einen kleinen Sack getan und sich diesen über die Schulter gehängt. Nun, vor dem Haus, auf festem Boden versteht sich, rief er sein Pokémon in seinen Aprikokoball zurück, dann trat er ein.

Drinnen sah er Nick und ein unbekanntes Mädchen stehen. "Gibt es Probleme ???" fragte er höflich in die Runde.
avatar
Arthenius Shadow

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 07.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Revan am Mo März 15, 2010 10:30 pm

Sie drehte sich um: "Siehst du mich hier öfters einhergehen? Wenn nein, dann würde ich annehmen DASS es Probleme gibt." antwortete sie zwar nicht unhöflich, aber bestimmt, zu Nick gewandt fuhr sie fort: "Bitte, wenn ihr Geld braucht besorge ich euch welches, aber ermordet nicht die Freibeuter, ich kann meine Bitte gar nicht oft genug wiederholen.."
avatar
Revan

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 26.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 7:10 pm

Kuja trat langsam ein, seine hohen Absätze erzeugten ein leises Klicken auf den Steinen. " Grüße....", sagte er langsam und tragend, " ich hoffe ich störe nicht? "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 7:36 pm

,,Generell nicht'', antwortete Nick und musterte den Neuankömmling. ,,Kennen wir uns denn? Ich kann mich nicht daran erinnern, Herr...''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Arthenius Shadow am Di März 16, 2010 7:40 pm

Arthenius sah das Mädchen grinsend an. "Wenn ich dich hier öfters gesehen hätte, hätte ich dich nicht gefragt. Gut, es gibt also Probleme. Mit wem gibt es denn welche, wenn ich fragen darf ?" fragte er das Mädchen. Er war mittlerweile wieder ernst geworden.
Dann trat ein Neuankömmling ins Haus. Arthenius drehte sich kurz um. "Sie stören nicht, werter Herr." sagte er freundlich zu ihm, ehe er sich wieder dem Mädchen zuwandte.
avatar
Arthenius Shadow

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 07.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 7:41 pm

Kuja legte den Kopf schräg, was ein wenig, genauer sehr, verdammt schwul aussah. Dann antwortete er immer noch mit einer merkwürdigen sprachmelodie : " Das freut mich zu hören....nun...nein. Ich nehme an dies hier ist euer Haus....sah beim letzten Mal....etwas unordentlicher aus. Und mein Name ist Kuja. "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 7:43 pm

,,Ja, das ist das Haus meiner Eltern...''
Nick wurde bei dem Gedanken an seine Eltern unwohl, aber er verkraftete es.
,,Kann ich Ihnen irgendetwas anbieten?''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 7:46 pm

" Nein, ich danke vielmals", sagte er maniriert, " ich...brauche nichts....nur eine Antwort. Von dem Mädchen. Was bist du? ", fragte er ungewöhnlich direkt. Dann sah er sich weiter um....das Haus war, natürlich, relativ zerstört.....wie auch der Rest Neuborkias....Seelen...soviele Seelen....da das Mädchen nicht reagierte sah er wieder Nick an : " Du denkst an...jemanden den du verloren hast? Deine ELtern....wann sind sie gestorben....als Neuborkia von....zerstört wurde? "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 7:50 pm

Nick schluckte. Der Schmerz über den Verlut seiner Eltern saß tief, aber er wollte darüber sprechen.
,,Meine Eltern sind gestorben, als Phrenos dieses Dorf vernichtet hat... Ich habe ihn damals dafür getötet...''


OT: Nick weiß ja nicht, wer dafür tatsächlich verantwortlich ist.
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:02 pm

Kuja sah ihn überrascht an : " Phrenos....Phrenos...dieser....ach....Mevolents Höllenscherge....der Ritter in der schwarzen Rüstung. Wie...kommst du darauf das er Neuborkia zerstört hat?"

Jaja...schon klar^^
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:14 pm

,,Ich habe ihn gesehen! Er hat das Dorf geplündert - zumindest das, was noch übrig war. Und dann wollte er noch den letzten Bewohner töten - mich.
Ich wusste, dass Phrenos böse ist, aber dass er so grausam sein könnte...''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:16 pm

" Ja...geplündert hat er vielleicht....aber zerstört hat er Neuborkia auf keinen Fall....so mächtig war er damals nicht....und ich glaube auch nicht das er es jetzt kann. "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:22 pm

Nick sprang auf.
,,Was meinen Sie mit ,Und ich glaube auch nicht, dass er es jetzt kann'? Wollen Sie etwa sagen, Phrenos sei nicht tot?''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:26 pm

Kuja zog eine Augenbraue hoch : " Nun....er ist schon tot....aber der Erzlich Licario hat ihn genau wie den bedauernswerten Valentin mit irgendeiner wirklich üblen Magie wieder zum Leben gezwungen.....es sieht mir sehr nach der verdammten Seelenmagie aus welche auch Malektih beherrscht. Ihre Seelen sind zerschmettert und in ihre Körper zurückgezwungen worden.....sie sind Sklaven seines Willens....der Vampir verwandelt sich in einen furchtbaren Dämon....und der Ritter ist eine ausgeburt der Finsterniss, in schwarzer Rüstung, Schatten um ihn her....ein verfluchtes Schwert.....aber dieses Dorf hat er nicht zerstört. "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:30 pm

Nick musste sich setzen. Er stand nun in einem schweren Konflikt, einem, den er nicht überwinden konnte.
Er hatte einen Menschen getötet - grundlos...
Und dieser Mensch wandelte nun als... gezwungenes Leben unter der Kontrolle eines höheren Wesens...
Aber wer hatte Neuborkia zerstört?
Nick hätte es fragen können, doch er musste diesen Konflikt beenden...
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:32 pm

" Wieviele....der Menschen hier haben den Angriff eigentlich überlebt....keiner? "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:35 pm

Nick blickte auf. Er hatte Tränen in den Augen.
Lag es an seinem Konflikt, an der Erinnerung - oder an beidem?
,,Niemand außer mir. Sie sind alle tot...''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:38 pm

Kuja verbarg seine Erleichterung : " Das....", er räusperte sich, "muss....sehr schlimm sein....für dich. Nunja....sie haben nicht gelitten....nicht sehr...denke ich. Sieht aus als wäre da jemand sehr.....roh vorgegegangen. Feuer und etwas anderes...."
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:43 pm

,,Ein schwacher Trost...'', flüsterte Nick und wischte sich die Tränen aus dem Gesicht.
,,Wissen Sie etwas über den, der Neuborkia zerstört hat?''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Kuja am Di März 16, 2010 8:47 pm

Kuja gab ein merkwürdig trostloses Geräusch vonsich : " Ja....ja das kann man so sagen. Weiß ich. Ziemlich viel, auch wenn ich nicht alles verstehe.....willst du den der es getan hat oder den der ihn dazu zwingt? "
avatar
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Naturematthe am Di März 16, 2010 8:51 pm

Nick wurde hellhörig. Es schien also nicht nur eine Person zu geben, die dafür verantwortlich war.
,,Was ist denn passiert? Ich muss es genau wissen.''
avatar
Naturematthe
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 24
Ort : Remscheid, Westen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: In Nicks altem Zimmer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten